Knowledgebase
Wie nutze ich die VSTA-Funktionalität für Makros in ARES Commander 2015 und neueren Versionen?
Posted by Christian Kramer on 2018-07-03 16:03

Die Installation von "Microsoft Visual Studio Tools für Anwendungen 2012 SDK" (VSTA) ist in ARES Commander notwendig, um aufgenommene Befehlsmakro abzuspielen und zu editieren.  Die Microsoft Visual Studio Tools für Anwendungen 2012 müssen seit ARES Commander 2015 und neueren Versionen separat installiert werden.

Für die Installation müssen Sie VSTA herunterladen. ARES Commander schließen und den Anweisungen des Setups folgen. Nach der Installation können Sie Makros abspielen. Für das manuelle Editieren der Makros, benötigen Sie zusätzlich auch eine Microsoft Visual Studio 2012 Professional Version.

Diese VSTA-Tools können von Microsoft direkt unter Heruntergeladen werden:
https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=38807

Download-Hinweis:
Der Microsoft-Download-Link von VSTA 2012 wechselt oft seinen Ort. Bitte suchen Sie in diesem Fall über ihren Internet-Browser nach "Microsoft Visual Studio Tools for Applications 2012 Download".

Bitte prüfen Sie zusätzlich ihre Systemanforderungen für VSTA 2012. Es kann nur unter Windows 7 SP1 und neueren Version genutzt werden.

Aufgenommene Makros nachträglich editieren:
Wenn Sie die VSTA-Funktionalität mit einem Editor nutzen möchten, benötigen Sie die folgenden, installierten Programme:

  • Eine voll-lizenzierte ARES Commander Installation
  • Microsoft Visual Studio Tools for Applications 2012 SDK
  • Microsoft Visual Studio 2012 Professional Version

Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass die Befehle VSTA und VSTAMANAGER nur in der voll-lizenzierten Version genutzt werden können. In der 30-Tage Test-Lizenz und in der Demo- (Viewer-) Modus wird die VSTA-Funktionalität nicht unterstützt. 

Microsoft, Encarta, MSN, und Windows sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder andere Länder.